Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

 

BEPPO HECHENBERGER
Geschäftsführer Alpin Experts

Schon mit 16 vom Kitzbüheler Skischulpapst Karl Koller entdeckt, verdiente er sich seine ersten Sporen als Kinderskilehrer im damals berühmten Kollerland. Es gab keinen noch so wilden Graben der mit den flotten Knirpsen nicht zu erkunden war und das war die beste Basis für seine umfangreichen Geländekenntnisse. Den flotten Kids entwachsen gründete er gemeinsam mit dem unvergesslichen „Resl“ Peter Ressmann 1997 die Alpin-Experts. Zahlreiche Stammgäste schätzen besonderes Beppos „Gspür für den besten Schnee“. Selbst dann wenn viele schon glauben, dass eh nix mehr geht, ist er immer noch ein Garant für „Magic Moments“ im Powder. Im Sommer ist neben seiner Leidenschaft fürs Mountainbiken (Tourenguide) das Tiroler Bauernstandl, mit dem er jede Woche am Fr. und Sa. am Rathausplatz in Kitzbühel steht, sein berufliches Standbein. Sehr zu empfehlen!

Beppos Leitsatz:„Die Plätze und Abfahrten, die ich auf unseren Bergen so schätze, sind gerade gut genug, um sie meinen Gästen auf Skiern zu zeigen und das verbunden mit einer ordentlichen Portion Abenteuer ...“

  • Diplom Skilehrer und Skiführer
  • Gepr. Mountainbike-Guide
  • Tischlermeister
  • Tiroler Bauernstandl

 

+43 664 1255171
MARKUS "MÄX" DAGN

Markus stand bereits mit drei Jahren das erste Mal auf kurzen Brettl`n. Diese wurden dann immer länger und mit 15 half er das erste Mal als Skilehrer aus. Sieben Jahre später hatte er dann bereits die gesamte Ausbildung abgeschlossen

Weitere Erfahrungen als Skilehrer sammelte Mäx in Zürs und im Sommer als Skitrainer in Australien und Sun Valley/USA. Zuletzt landete er aber wieder zu Hause in seiner Kitzbüheler Heimat.

Neben seiner Arbeit als Skilehrer konnte er sich gemeinsam mit Joe in der Synchro Skiszene einen Namen machen. Sie platzierten sich in den letzten Jahren sowohl bei den Powder Europameisterschaft als auch beim Synchro Skiweltcup auf den vordersten Plätzen. Höhepunkt war der Weltcupsieg 2009 in Bissingen/ BRD. Die Berge sind sein Leben und das will „Mäx“ auch immer wieder auf das Neue seinen Schülern und Kollegen weitergeben. Deshalb ist er auch im Sommer unterwegs – und für Rafting- und Canyoning-Abenteuer gerne zu haben.

  • Diplom Skilehrer u. Skiführer
  • Rafting-Guide und Canyoning

 

+43 699 18133181
JOE ASTNER

Nun, wie kommt man zu dem Job? – Liebe zu Bewegung und Natur, zum kalten Winter..

Ich arbeite gerne mit Menschen und genieße die Momente und die entspannende Ruhe, die man fast nur mehr auf den Berggipfeln findet.

Seit 1987 bin ich als Ski - bzw. Snowboardlehrer tätig – als ich 1991 das erste Mal eine Gruppe Skifahrer auf einen Gipfel geführt habe, wurde mir klar, welch ein unbeschreibliches Gefühl es ist, mit Freunden oder Kameraden einen solchen Augenblick zu teilen. Und das nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer als Bergwanderführer und Begleiter in die Hochseilgärten. Ich war bereits in Südamerika, Nordamerika, Asien und Europa – die Berge sind mein Leben und ich hoffe noch viele begeisterte Gesichter auf den Gipfeln unserer Berge zu sehen.

  • Diplom Ski – und Snowboardlehrer
  • Dipl. Skiführer
  • Bergwanderführer

 

+43 664 6200690
SEBASTIAN „WASTI“ OBERMOSER

Aufgewachsen als waschechter „Schattseitinger“ am Fuße des Hahnenkamms habe ich von klein an auf unserem Bauernhof Outdoorerfahrungen jeglicher Art machen dürfen: vom Skispringen über Langlaufen und Trailrunning auf unserer Alm bis hin zu Misthaufenhüpfen war alles dabei.

Irgendwann bin ich beim Snowboarden gelandet und habe mit dem Brettl unter meinen Füssen die ganze Welt erkundet. „Big Mountain Fieberbrunn“ 2. Platz 2005 war mein Karrierehöhepunkt.

Als Landesskilehrer, Snowboardführer und Bergführeranwärter ist es mein Ziel, meinen Gästen Sicherheit, viele First Lines und Lachfalten mitzugeben.

Ihr Perfect Day ist auf tirolerisch, englisch oder italienisch erhältlich.

Ski you!

 

  • Landesskilehrer
  • Snowboardführer
  • Bergführer

 

+43 664 3960838
ROBERT MICHELER

Alle Wege führen nach Rom und alle Skipisten nach Kitzbühel!“

So hat es auch der aus Südtirol stammende „Roberto“ während seiner ersten Wintersaison, die mittlerweile schon 18 Jahre zurück liegt, als Skilehrer in Kitz erfahren. Seitdem schlägt er jeden Winter sein Basislager in den Kitzbüheler Alpen auf und vermittelt mit Begeisterung als Privatskilehrer und -guide seinen Gästen nicht nur die skitechnischen Tricks. Er lässt die Passion für die vielfältigen Begegnungen mit der Natur und der Bergwelt überspringen, die uns die Freiräume des Erlebens stellt, die Leistungsfähigkeit fördert und Entspannung für Geist und Seele schenkt. „Outdoor“ ist Roberto auch im Sommer aktiv. Nachdem er viele Jahre als Tauchlehrer in Ägypten und Südostasien tätig war, hat er jetzt seine Leidenschaften beruflich umgesetzt und ist in den Sommermonaten als Bergwanderführer und MTB-Guide im Meraner Land unterwegs.

 

  • Skilehrer
  • Bergwanderführer
  • MTB-Guide
  • Nordic Walking Instructor
  • Tauchlehrer
  • EFR- Instructor

 

+43 664 3647953
SYLVIA BERGMANN

Auf meinen Reisen (Ladakh, Ecuador) und in meiner vielfältigen langjährigen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Natur habe ich die Freude am Lehren und Begleiten von Gruppen (am liebsten in den Bergen) entdeckt und nun meine Hobbies zum Beruf gemacht. Heuer stehe ich als Landesskilehrerin und Outdoorpädagogin den Alpin-Experts speziell für die Kinder- und Jugendcamps zur Verfügung. Mein Motto: „Egal, was wir machen – bester Treffpunkt: in der Natur – ob auf dem Mountainbike oder Ski: Bewegung sicher, spielerisch und mit Spaß pur!“

 

  • Landesskilehrerin
  • Outdoorpädagogin
  • Staatl. Mountainbike-Instruktorin
  • Staatl. Instruktorin für Kinder- u. Jugendskirennlauf (ÖSV-D-Trainer) i. A.
  • Kindergarten-, Hort- und Sonderpädagogin

 

+43 650 3502777
MARKUS MICHELER

Markus, geboren und aufgewachsen im wunderschönen Meranerland in Südtirol, ist 2010 dem Ruf der Kitzbüheler Alpen gefolgt. Als passionierter Bergsportler hat er seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Im Sommer ist er selbständig als Mountainbike Fahrtechniktrainer und Guide tätig, in den Wintermonaten arbeitet er als Skilehrer in Kitzbühel.

Seine Abenteuerlust und Neugier auf unterschiedliche Kulturen haben ihn von Nepal bis nach Bolivien gebracht. Das Erleben purer Freiheit genießt er ebenso wie seinen Schüler die Begeisterung für den Sport weiterzugeben. Markus ist es wichtig, den Spaß an der Bewegung in der Natur zu vermitteln und die Basis einer soliden Technik zu schaffen.

 

  • Skilehrer
  • Geprüfter Mountainbike Guide
  • Geprüfter Mountainbike Fahrtechniktrainer
  • EFR-Responder

www.purebiking.at

+43 650 3502777
ANDY SCHONNER

Ob nach dem Skiclubtraining, als Kind, oder beim Skifahren mit den Spezln - sobald ich „Brettln“ unter den Füßen hatte, hat’s mich ins Gelände, in den Wald und den tiefen Schnee gezogen! Die Natur war mein „FUNPARK“, der wechselnde Schnee mein Techniktraining und die Berge und Gräben mein Abenteuerspielplatz.

Daran hat sich nicht viel geändert – nur heute darf ich Gäste auf die Abenteuerreise durch den Pulverschnee mitnehmen und habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Ich habe mich zum Berg- und Skiführer ausbilden lassen, führe nun schon 25 Jahre Sommer wie Winter durch die Berge und freue mich, wenn ich draußen im Gelände in den Augen meiner Gäste das gleiche Funkeln sehe

+43 650 3502777
CHRISTOPH KURZ

Warum entscheidet man sich für ein Leben auf dem Berg bzw. in der Luft! Antwort: „Weils Spaß macht!“  Ob als Schilehrer, Schiführer, Trainer oder Tandem Paragliding Pilot darf ich jeden Tag in einer atemberaubenden  Umgebung verbringen.  Die Berge und der Schnee lassen mich einfach nicht mehr los.
Aufgewachsen in Kössen direkt am Unterberg begann die Kariere auf den Schiern schon mit 2. Jahren. Nach vielen Jahren im Rennsport und als Skiercrosser war die Leidenschaft für die zwei Brettln nicht mehr zu stoppen. Schon während der Schulzeit im Alter von 16 startete die Kariere als Schilehrer in Kössen und führte nach abgeschlossenem Lehramtsstudium schließlich über Thredbo/Australien nach Kitzbühel.
Neben dem Schifahren ist das Paragleiten die zweite große Leidenschaft in meinem Leben.  Als Tandempilot kann ich auch hier meine Freude und Leidenschaft an meine Gäste weitergeben.
Ob Sommer oder Winter, ein Leben draußen in der Natur ist für mich einfach das Größte!

  • Diplom Schilehrer und Schiführer
  • ÖSV – D Trainer
  • Snowboard Landeslehrer
  • Tandem Paragliding Pilot

www.tandem-paragleiten.tirol



+43 660 4542800
Copyright © ALPIN EXPERTS SKISCHULE OG